Blog

Spruchbilder kostenlos downloaden

Wie auch immer, der Wettbewerb möchte, dass Sie eine “lizenzfreie, weltweite, unwiderrufliche, nicht-exklusive Lizenz für ein Jahr unterschreiben, um zu verwenden, zu modifizieren, zu veröffentlichen, anzuzeigen, zu verteilen, abgeleitete Werke zu erstellen und das Foto auf Apple Newsroom, apple.com, Apple Twitter-Konten, Apple Instagram (@Apple), in Apple Retail Stores, Apple Weibo, Apple WeChat, auf Plakatwänden und allen internen Apple-Ausstellungen zu reproduzieren. Jedes reproduzierte Foto enthält einen Fotografenkredit. Wenn Ihr Foto ausgewählt ist, um auf einer Werbetafel angezeigt zu werden, erklären Sie sich ferner damit einverstanden, Apple für die Dauer der Lizenz eine exklusive kommerzielle Nutzung des Fotos zu gewähren.” Ich bin enttäuscht von den Branchenexperten, die diesen absurden Wettbewerb beurteilen. Ich meine, glauben Sie, pete Souza, Obamas offizieller Fotograf, hat für `Exposure` gearbeitet? Wie wäre es mit Phil Schiller, Senior Vice President Worldwide Marketing bei Apple? Denken Sie, dass er kostenlos arbeitet, wenn er Apples Marketing-Bemühungen macht? Wie wäre es mit den anderen Apple-Mitarbeitern, die in der Jury sitzen, glauben Sie, dass sie in ihrer Freizeit ohne Bezahlung urteilen? Stöbern Sie durch schöne hochauflösende Billboard-Fotos. Diese kostenlosen Fotos sind CC0 lizenziert, so dass Sie sie in Ihren persönlichen oder kommerziellen Projekten ohne Nennung verwenden können. Wenn Sie immer noch kostenlos arbeiten möchten, lesen Sie über den Wettbewerb auf Apples Blog (die ich garantiere, dass sie bezahlt haben). Grundsätzlich möchte Apple, dass Sie Ihr iPhone verwenden, um Dope Schüsse zu machen und sie einzureichen. Diese Bilder werden beurteilt und die “Gewinner” (insgesamt 10) werden ihre Kunst auf Plakatwänden und anderen Werbepropagandamaterialien verputzt sehen. Der Wettbewerb läuft vom 22. Januar bis 7. Februar. Sie erhalten immer noch Ihre eigenen Rechte an dem Bild zu halten, das ist kalter Komfort, wenn Sie nur in der Exposition bezahlt werden. Menschen sterben an Derexposition, wie, die ganze Zeit.

Im Ernst, auch wenn Sie ein Hobbyfotograf sind – lassen Sie ihre Bilder nicht für kommerzielle Zwecke verwenden, ohne dafür Geld zu bekommen. Es ist nicht gut für Sie und es ist nicht gut für die Branche. Porträt schöne junge asiatische Frau Cheerleader Lächeln zeigen leere white board 29 Ergebnisse – sortiert nach Relevanz in absteigender Reihenfolge Leere Plakatwand für Werbung auf Stadt Sonnenuntergang Hintergrund iPhone Fotografen sind einige der kreativsten in der Welt. Ich kann es kaum erwarten, die Fotos zu sehen, die Sie unserer neuen #shotoniPhone Herausforderung übermitteln! t.co/L6LELLep4Y Leuchtkästen. Einzelhandelsbeleuchtung 3D-Plakatwände, Retro-Kino-Schilder. Nun, jetzt. Apple möchte, dass Sie seine nächsten Marketing-Bilder im Rahmen eines neuen Fotowettbewerbs machen. Aber wissen Sie nur, sie werden Sie nur in der Exposition bezahlen. Das ist ein bisschen reich von dem Unternehmen mit den größten Barreserven aller US-Unternehmen. Um seinen überschüssigen Reichtum ins relativieren, ist das so viel wie Singapur in Forex-Reserven und mehr als doppelt so viel wie die Vereinigten Staaten in Forex hat. Fangen Sie all das? Sie machen die Arbeit, Apple bezahlt Sie in “Exposition”. Denn das bezahlt die Rechnungen.