Blog

Videos von youtube downloaden ios

Wenn Sie einer anderen Methode zum Herunterladen von YouTube-Videos folgen, verletzen Sie die Nutzungsbedingungen von YouTube, wie hier erläutert: Wenn Sie direkt aus der App nach einem YouTube-Video suchen und versuchen, es herunterzuladen, erhalten Sie eine Warnung, dass die App aufgrund von “Urheberrechtsproblemen” das Herunterladen auf YouTube nicht zulässt. Videos online zu sehen ist heutzutage sehr praktisch auf Videoseiten wie YouTube, Vimeo und in sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter. Aber es gibt Zeiten, in denen Sie Videos von YouTube oder anderen Websites auf Ihren Computer oder mobile Geräte wie iPhone und iPad herunterladen möchten. Durch das Herunterladen von Videos von YouTube auf iPhone/iPad können Sie: Geben Sie jetzt Dokumente erneut ein und fügen Sie die URL in das weiße rechteckige Feld oben auf Savefrom.net ein. (Tippen Sie in das weiße Feld, halten Sie den Finger für einen Moment gedrückt und lassen Sie ihn dann los, und tippen Sie auf Einfügen, wenn diese Option angezeigt wird.) Installieren von Dokumenten; Sie können es aus dem App Store herunterladen. Sobald es installiert ist, öffnen Sie die App und klicken Sie auf das Browser-Symbol, das wie ein kleiner Kompass aussieht. Auf dem iPhone befindet sich dies in der rechten unteren Ecke; auf dem iPad befindet es sich im linken Menü und mit der Bezeichnung Browser. Der TubeMate Video-Downloader ist nicht im Google Play Store verfügbar (Google ist nicht allzu scharf auf YouTube-Downloader), daher müssen Sie zunächst Ihrem Android-Gerät erlauben, Apps zu installieren und auszuführen, die von anderen Orten heruntergeladen wurden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie diese Einstellung aktivieren, da Sie sicherstellen möchten, dass Sie nur Apps herunterladen, von denen Sie wissen, dass sie sicher sind. Machen Sie es einfach, Daten auf oder von Ihrem iPhone/iPad zu übertragen. Die nächste Entscheidung, die Sie treffen müssen, ist die Videoqualität. Wenn Sie über einen Dienst wie ClipConverter herunterladen – ein Prozess, der auf der vorherigen Seite dieses Artikels erläutert wird, haben Sie die Wahl zwischen Videoquellen. Das liegt daran, dass YouTube Streams in mehreren Qualitäten von 3GP für alte Handys bis zu 1080p High Definition für große HD-Displays reichen.

Diejenigen von Ihnen, die die Idee von Shortcuts nicht mögen oder für Googles Dienst bezahlen, können eine inoffizielle App wie YouTube++ auf Ihr iPhone laden, mit der Sie Videos auf Ihr Album “Camera Roll” oder “All Photos” in der Fotos-App herunterladen können. Sie können Apps wie diesen jedoch nie vollständig vertrauen, da sie App Store-Richtlinien umgehen, die Sie vor Spam und bösartigen Bedrohungen schützen. Sie müssen in Ihrem Konto angemeldet sein, um heruntergeladene Videos ansehen zu können, und Sie können nicht auf Videos mit Kommentaren oder Likes reagieren, wenn Sie sie offline ansehen. Als Nächstes wird eine Eingabeaufforderung zum Speichern der Datei angezeigt. Wenn Sie möchten, ändern Sie den Namen in etwas kürzeres oder beschreibenderes. Der standardmäßige Speicherort von Downloads ist in Ordnung. Tippen Sie auf Fertig, um es zu speichern. Sie können den Schieberegler deaktivieren, wenn Sie zukünftige Downloads jedes Mal im gleichen Ordner speichern möchten.